NTZ+ Erkenbrechtsweiler

Polizei ermittelt wegen ausgesetzter Hundewelpen am Astropfad

Die Tiere sind nun im Stuttgarter Tierheim untergebracht. Wie geht es den Hundewelpen?

Diese beiden Hundewelpen wurden am Astroparkplatz aufgefunden. Foto: Martin Pechmann

ERKENBRECHTSWEILER. Zwei Hundewelpen hat ein Passant am frühen Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz des Astropfads bei Erkenbrechtsweiler gefunden. Auch ein Karton wurde unweit entdeckt, ein Kissen und andere Utensilien lassen darauf schließen, dass die Tiere ausgesetzt wurden. Über die Tier-Notrufnummer wurden der Tierschutzverein Nürtingen-Frickenhausen und danach die Polizei informiert.

Die Welpen, bei denen es sich um Jagdhunde-Mischlinge handelt, wurden in das Nürtinger Polizeirevier gebracht. Dort wurden sie von Martin Pechmann vom Tierschutzverein Nürtingen-Frickenhausen in Empfang ...

NTZ+

Zugang wählen und weiterlesen:
Alle Angebote jederzeit kündbar!

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

10,90 €
monatlich

Digital Voll mit E-Paper

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 26,50 € mtl.

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

2,20 €
einmalig

Alle Angebote in der Übersicht:
Angebote vergleichen

Sie sind bereits Abonnent?
Hier einloggen

Zur Startseite