NTZ+ Landkreis Esslingen

Energiedialog in Kirchheim: Was das Handwerk zur Energiewende beitragen kann

Die Innung Elektro- und Informationstechnik Esslingen-Nürtingen hatte gemeinsam mit dem Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg zu einem Energiedialog eingeladen. Dabei ging es um die praktische Umsetzung der Energiewende.

Zum Energiedialog waren auch die Landtagsabgeordneten Nathalie Pfau-Weller (in Blau), Andreas Schwarz und Andreas Kenner (von links) gekommen. Foto: pm

KIRCHHEIM. Ohne Handwerksbetriebe kann die Energiewende nicht gelingen. Dabei ist wichtig, dass alle Beteiligten konstruktiv zusammenarbeiten, von der Ebene der Gesetzgebung bis zum Installation der nötigen Technik in den Gebäuden. Deshalb lud die Innung Elektro- und Informationstechnik Esslingen-Nürtingen gemeinsam mit dem Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg zum Energiedialog nach Kirchheim ein.

Dieser startete mit einem konstruktiven Besuchermix: Unternehmer und Unternehmerinnen aus dem Bereich Elektro- und Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk, die Klimaschutzagentur des Landkreises Esslingen, die Stadtwerke Nürtingen und Esslingen, die Teckwerke sowie die Landtagsabgeordneten Andreas Schwarz, Fraktionsvorsitzender der Grünen, Dr. Natalie Pfau-Weller von der CDU und Andreas Kenner von der SPD.

Christoph Besemer, stellvertretender Innungsmeister des Elektrohandwerks, begrüßte die Teilnehmer im Namen seiner Innung und skizzierte die Ziele der Veranstaltung, die Prozesse bei der Umsetzung der Energiewende zu verbessern.

Das Land unterstützt die Ziele. Andreas Schwarz wies in seinem Eingangsstatement darauf hin, dass der Landtag ein ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite