Schwerpunkte

Region

Für den guten Zweck gewandert

14.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Aktion der Kreissparkasse machten sich fast 900 Wanderlustige auf die Socken. Insgesamt kommen 7575 Euro für karitative Projekte zusammen.

Eine Spendenwanderung in Zeiten von Corona? Ja, dachte sich die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, mit angepasstem Konzept sollte dies möglich sein. Statt wie 2019 die Spendenwanderung an nur einem Tag anzubieten, hatte die Kreissparkasse den Zeitraum fürs Wandern in diesem Jahr auf 16 Tage ausgedehnt und die Veranstaltung zeitlich entzerrt.

Die Entscheidung stellte sich als richtig heraus, denn knapp 900 Wanderer folgten im September der Einladung der Kreissparkasse und erkundeten die Natur im Landkreis Esslingen. Dabei legten sie zusammen 7575 Kilometer zurück. Für jeden erlaufenen Kilometer spendet die Kreissparkasse einen Euro. Das Geld geht an Projekte, die auf der Spendenplattform www.wirwunder.de/esslingen-nuertingen registriert sind. Die Wanderer konnten dabei selbst entscheiden, welches Projekt sie unterstützen.

„Wir freuen uns sehr über diese positive Resonanz. Schließlich kommt die Aktion den Vereinen und Institutionen im Landkreis Esslingen zugute. Diese können in der jetzigen Situation jede finanzielle Unterstützung gut brauchen“, so Burkhard Wittmacher, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit