NTZ+ Wendlingen

Radschnellweg von Kirchheim über die Fildern bis Stuttgart

Von der Landeshauptstadt über die Fildern nach Kirchheim soll der Radschnellweg führen, für den nun eine Machbarkeitsstudie gemacht wird. Die Anrainer-Kommunen wollen bei der Trassenfestlegung an einem Strang ziehen.

Auch durch Köngen wird der Radweg auf die Fildern führen. Wie das mit dem geplanten Kreisverkehr in der Denkendorfer Straße vereinbar ist, muss sich zeigen. Foto: Holzwarth

WENDLINGEN. Mit dem Rennrad oder EBike schnell vom trauten Heim in die Stuttgarter City ins Büro? Das soll in ein paar Jahren möglich sein. Auf einem Radschnellweg. Doch bevor die ersten Bagger anrollen, muss erst einmal geprüft werden, ob sich so eine schnelle Verbindung für Velofahrer überhaupt rechnet, deshalb wird der Landkreis Esslingen nun eine Machbarkeitsstudie auf den Weg bringen. Mit ihrer Unterschrift bekräftigten die Bürgermeister der Anrainerkommunen Wendlingen, Köngen, Wernau, Neuhausen, Filderstadt, Denkendorf, Kirchheim, Leinfelden-Echterdingen, Ostfildern und Esslingen am Donnerstagvormittag im Treffpunkt Stadtmitte ihre Mitwirkung.

Beauftragt wird das Verkehrsplanungsbüro Radverkehr-Konzept (RV-K) mit Sitz in Frankfurt. Die Planer sollen gemeinsam mit den Anrainerkommunen mögliche Streckenführungen ausarbeiten. Dass das nicht ohne Kompromisse gehen kann, wissen die Beteiligten.

Landrat Heinz Eininger, der eigens zur Unterzeichnung nach Wendlingen gekommen war, sieht in dem Radweg eine gute Möglichkeit, die Attraktivität des Radverkehrs zu unterstreichen. Er sei eine Antwort auf die Verkehrsprobleme. Eininger weiß natürlich, dass die Akzeptanz für ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite