NTZ+ Kirchheim

Wiedersehen in Gießen

Basketball: Auf Zweitligist Kirchheim Knights wartet eine schwere Aufgabe.

Drei freie Tage gewährte der Trainer des Basketball-Zweitligisten VfL Kirchheim Knights Igor Perovic seinen Mannen nach dem Comeback-Erfolg in der heimischen Sporthalle Stadtmitte gegen Paderborn. Der Doppelspieltag hatte einiges an Körnern gekostet, was auch die folgenden Tage zeigten. Ty Nash (Handgelenksverletzung), Richie Williams, Mitch Lightfoot, Tim Koch und Kayne Henry (allesamt erkältet) mussten zunächst pausieren. Bis auf Koch, der sich zumindest auf dem Weg der Besserung befindet, kehrten dann zu Wochenbeginn alle Mann zurück in den Kader. Darunter auch Daniel Loh, der seine Fußverletzung auskurieren konnte. Und dann brach die Verletzungs- und Erkältungswelle über die Teckstädter herein. Der Reihe nach fielen zu Wochenbeginn Kilian Fischer, Besnik Bekteshi, Paul Giese, Nil Failenschmid, David Volz und Edo Paqarada aus. „Wir machen das ja jetzt schon eine ganze Weile, aber so eine Phase haben wir auch noch nicht erlebt“, erklärt Sportchef Christoph Schmidt.

Die nächste Aufgabe am heutigen Samstag (19 Uhr) hat es in sich. Die Gießen 46ers gelten als Aufstiegskandidat, der dieses Ziel zu Saisonbeginn mit seinem in Kirchheim bestens bekannten Trainer Frenkie ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite