NTZ+ Sport

Linn Kazmaier holt WM-Titel

Para Ski nordisch: 16-Jährige siegt mit Guide Florian Baumann in Östersund.

Linn Kazmaier aus Oberlenningen und ihr Guide Florian Baumann (Balzholz) haben bei der Para Ski nordisch WM in Östersund (Schweden) ihren ersten Titel geholt. Die 16-Jährige von der SZ Römerstein gewann bei den Frauen mit Sehbeeinträchtigung den Klassik-Langlauf über 18 Kilometer. Die Jüngste im deutschen Team führte von Anfang an und baute ihren Vorsprung kontinuierlich aus. „Ich habe versucht, technisch mein Ding durchzuziehen“, sagte Kazmaier und verriet, dass es eventuell sogar noch schneller gegangen wäre. „Flo musste mich immer wieder bremsen.“

Tags zuvor im Biathlon-Sprint über 7,5 Kilometer hatten Kazmaier und Baumann schon die Silbermedaille gewonnen. pm

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite