NTZ+ Volleyball

Die SG Neckar-Teck als Aufsteiger ganz oben

Volleyball: Verpflichtung von Jörg Papenheim als Cheftrainer an der Seite von Steven Simon erweist sich für den Oberligisten als echter Glücksgriff.

Der Nürtinger Jörg Papenheim (vorne) bringt eine Menge Expertise mit und sorgt für neue Impulse von der Seitenlinie. Foto: Markus Brändli

Es ist eine Geschichte, wie sie im Sport nicht häufig vorkommt. Sie beginnt im Frühjahr 2022. Steven Simon, erfolgreicher Trainer des damaligen Landesliga-Spitzenreiters SG Volley Neckar-Teck, begibt sich auf die Suche nach seinem künftigen Chef. „Ich hatte gemerkt, dass ich an Grenzen gestoßen war in dem, was ich vermitteln kann“, bekennt der heutige Assistenzcoach des Furore-Neulings frank und frei.

Die Nummer eins am Spielfeldrand will künftig in der Oberliga als Co wirken, so der Plan, nimmt deshalb Kontakt mit Jörg Papenheim auf. Als gebürtiger Nürtinger ein Kandidat mit Lokalkolorit, zudem mit einer Vita, die weit über die Region hinausreicht: langjähriger Bundesstützpunktleiter in Berlin, Manager des VC Olympia Berlin, Vorstandsmitglied und Vizepräsident der Volleyball-Bundesliga, Geschäftsführer beim TV Rottenburg, mit dem er in die Erste Bundesliga aufstieg. Der Diplom-Kaufmann („ich wusste nicht genau, was auf mich bei der SG zukommt“) überlegt nur kurz. Der Coup glückt. Papenheim übernimmt im Sommer die eben in die Oberliga zurückgekehrte Spielgemeinschaft ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite