NTZ+ Radsport

Luca Schwarzbauer ist Deutscher Meister im Shorttrack

Versöhnliches Saisonende für Luca Schwarzbauer: Der Reuderner Mountainbiker holte sich in Titisee-Neustadt an der Hochfirstschanze den erstmalig ausgefahrenen Titel des Deutschen Meisters im Shorttrack. In einer Sprintentscheidung vor einigen Hundert Zuschauern, die trotz des strömenden Regens die mit Scheinwerfern ausgeleuchtete Strecke säumten, setzte sich der Fahrer vom Canyon CLLCT-Team nach 27.40 Minuten gegen seine beiden ehemaligen Teamkollegen Max Brandl und David List durch. Vorausgegangen war ein harter Kampf durch den steilen Zieleinlauf der weithin bekannten Skisprungschanze. Die Weilheimerin Kira Böhm vom SV Reudern verpasste als Vierte die Medaillenplätze um gerade einmal 17 Sekunden. akü Foto: Schäuble

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite