NTZ+ Handball

TSV Zizishausen: Technische Probleme hemmen Vorbereitung

Handball: Württembergligist TSV Zizishausen hat vor seinem ersten Heimspiel der Saison mit unerwarteten Schwierigkeiten zu kämpfen.

Nach einem enttäuschenden Auftritt zum Auftakt ist in Zizishausen nun Wiedergutmachung angesagt. Mit 27:32 verloren die „Schnaken“ am vergangenen Samstag bei der HSG Albstadt und ließen dabei besonders die nötige Kaltschnäuzigkeit vermissen. „Wir haben unsere Nerven nicht in den Griff bekommen“, blickt der Coach auf die Niederlage zurück. „Die Spieler waren sehr nervös, so haben wir unser Spiel überhaupt nicht auf den Platz bekommen.“ Dass dem TSVZ kein einziges Tor per Gegenstoß gelang, war sinnbildlich für den Abend. Dabei hätten die Zizishäuser noch spät in der Partie die Gelegenheit gehabt, den Spieß umzudrehen. Beim Stand von 26:27 aus Sicht des TSVZ hatten Becks Jungs das Momentum auf ihrer Seite, fingen sich dann aber vier Tore in Folge. „Wir sind da in eine unerklärliche Hektik verfallen“, ärgert sich Beck. Schon im Vorfeld hatte der TSVZ-Trainer gemahnt, nicht direkt zu große Ziele zu verfolgen, da einer so jungen Mannschaft immer Fehler passieren könnten.

Ein Lichtblick des vergangenen Spiels dürfte definitiv die Leistung von Dominik Keim gewesen sein. Der 21-jährige Rückraumspieler hatte fast die gesamte vergangene Saison aufgrund ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite