NTZ+ Unterensingen

SKV-Aufholjagd im Hexenkessel bleibt unbelohnt

Handball: Unterensinger holen Sechs-Tore-Rückstand auf, verlieren am Ende aber doch recht deutlich mit 24:28 bei der MTG Wangen.

Es war der erwartete Hexenkessel in der Wangener Argenhalle. Unter die mit 600 Zuschauern gut gefüllte Halle hatte sich auch eine Schar Unterensinger Fans gemischt, die mit einem vollen Bus ins Allgäu gefahren war und ihr Team mit Kräften unterstützte, die Heimfahrt aber mit einer 24:28 (9:14)-Niederlage im Gepäck antreten musste.

Bevor die Zuschauer das erste Tor überhaupt sahen, hatten die Schiedsrichter bereits die erste Zeitstrafe verteilt – als Ersten traf es den Wangener David Paul, dem Dominik Werbitzky in Überzahl das 1:0, die einzige Gäste-Führung im Spiel, folgen ließ. Bereits nach 20 Spielminuten hatten auf der anderen Seite Werbitzky und Jonas Reinold beide bereits zweimal eine Zwei-Minuten-Strafe kassiert. Trotz der damit erzwungenen Umstellungen überzeugte Unterensingens Abwehr, hielt die angriffsstarken Wangener in den ersten 30 Minuten bei nur 14 Toren. „Wir haben es geschafft, das Wangener Tempospiel zu unterbinden und ein gutes Rückzugsverhalten bewiesen“, war Coach Michael Schwöbel mit seiner Defensive zufrieden.

Auch den üblicherweise besten MTG-Torschützen, Tim Geyer, hatte seine Truppe gut im Griff: er erzielte nach dem 1:1 keinen weiteren ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite