NTZ+ Handball

Bei der Turngesellschaft nach oben hangeln

Handball: Mit der Partie beim Drittliga-Absteiger TGS Pforzheim startet der TSV Wolfschlugen am Samstag in die Rückrunde der Baden-Württemberg-Oberliga. In tabellarisch schwieriger Lage bekommen es die „Hexenbanner“ mit Serienhelden zu tun.

Personalnot auch auf der Torhüterposition: Marvin Heinz (rechts neben Philip Toth) wird in Pforzheim womöglich ausfallen – Backup Patrick Ehrlich ist definitiv nicht dabei. Foto: Just

Es wird frostiger für den TSV Wolfschlugen in der baden-württembergischen Handball-Oberliga. Durch die 32:41-Niederlage beim TV Bittenfeld II, der bislang höchsten Saisonniederlage, haben die „Hexenbanner“ vergangenen Samstag vorerst den Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen verloren. Ob die nun zum Rückrundenauftakt anstehende Partie bei der TGS Pforzheim an der zunehmend problematischen Sachlage etwas ändert? Angesichts der zuletzt ausgeprägten Heimstärke des Ex-Drittligisten wäre dies zweifellos eine kleine Sensation.

Die Badener sind Serienhelden, haben die vergangenen acht BWOL-Begegnungen in der modernen Bertha-Benz-Halle allesamt gewonnen. Steffen Klett hätte gerne qualitativ eine ähnliche Partie wie beim Hinrundenauftakt, nur mit besserem Verlauf für den TSVW. „Damals haben wir ein gutes Spiel gemacht, aber drei, vier Fehler zu viel“, erinnert sich der Trainer an die Saisonpremiere. Am ersten Spieltag gewannen die Pforzheimer vor rund 350 Zuschauenden in Wolfschlugen 26:24. Die „Hexenbanner“ begannen damals flott, führten zeitweilig unter anderem 8:6, bekamen ein Stabilisieren ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite