NTZ+ Fußball

Ein Abend für Tausendsassas in den Vereinen

Fußball: Besondere Momente im Sportheim des TSV Linsenhofen: Bei der Ehrenamtsgala des Bezirks wurden engagierte Funktionäre nicht nur eifrig gelobt, sondern auch belohnt.

Gastgeber und Sieger im Clubwettbewerb: Die Vorstandsmitglieder des TSV Linsenhofen Jörg Abele, Michael Feil, Mathias Schwenkel, Alexander Andreae (von links) gemeinsam mit dem Bezirks-Ehrenamtsbeauftragten Harald Kuhn, dem Bezirksvorsitzenden Rainer Veit und Margarete Lehmann vom Württembergischen Fußballverband (WFV). Foto: Jaumann

Sanfte Gitarrenklänge zum Ein- und Ausstieg, etliche Huldigungen plus eine Portion Nachdenklichkeit – die Ehrenamtsgala des Fußballbezirks Neckar/Fils im Linsenhofener Sportheim lieferte in einem gemütlichen Ambiente ein breites Spektrum. Kurz bevor Margarete Lehmann, Vorstandsmitglied des Württembergischen Fußballverbandes (WFV), mit dem Bezirksvorsitzenden Rainer Veit zu den Ehrungen schritt, sortierte der Ehrenamtsbeauftragte des Bezirks vor rund 60 Gästen erst einmal die Angelegenheit ein. „Ehrenamt bildet das Rückgrat unserer Gesellschaft, wer dieses ausübt, verdient Respekt und Anerkennung“, unterstrich Harald Kuhn beim Einstieg in das rund zweistündige Treffen. Anerkennendes gab es für Vereine wie Einzelpersonen.

Gastgeber räumt im Klubwettbewerb ab

Im Klubwettbewerb räumte der TSV Linsenhofen ab. Für den Gala-Gastgeber gab es nicht nur lobende Worte für zahlreiche Aktionen und Projekte in der Jugendarbeit (wie Fußballcamps in der Ferienzeit), sondern auch einen Gutschein im Wert von 1000 Euro für Platz eins. „Durch die vielfältigen Angebote im Verein sind etliche Kids zum Fußball gekommen und auch dabei geblieben“, berichtete erfreut TSVL-Chef ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite