NTZ+ Sport

Bogenschützing Lena Gebert - Körper und Geist müssen im Einklang sein

Bogenschießen ist ein extrem komplexer Sport. Wer glaubt, sich einfach einen Bogen und ein paar Pfeile schnappen zu können und dann eine Scheibe auf 40, 60 oder 70 Meter Entfernung zu treffen, der liegt weiter daneben als ein Pfeil beim ersten Versuch sein Ziel verfehlt. „Körper und Geist müssen im Einklang sein“, sagt Lena Gebert von den BS Nürtingen. Sie gehört dem Württemberg-Kader D1 an und gehört im ersten Jahr den Schülerinnen A an. Damit darf die Zwölfjährige wie andere Kaderathleten auch trainieren und erstmals an einer Deutschen Meisterschaft teilnehmen – vorausgesetzt, sie qualifiziert sich dafür. Am Bogenschießplatz am Raigerwald oder im Talentzentrum in Welzheim bereitet sich die junge Sportlerin drei- bis viermal pro Woche jeweils rund zwei Stunden lang auf die Freiluftsaison, die am 1. April begonnen hat, vor. Zusätzlich stehen dreimal pro Woche Kraft- und Konditionseinheiten an. Alles muss passen bei einem anspruchsvollen und kräftezehrenden Wettkampf, bei dem 72 Pfeile in rund drei Stunden geschossen werden. Die Plackerei soll sich schließlich lohnen und am Ende die erstmalige Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im September stehen. Mit ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite