NTZ+ Erkenbrechtsweiler

Am Heidengraben bei Erkenbrechtsweiler drehen Jugendliche einen Film über die Kelten

Jugendliche begeben sich auf Spurensuche in die Welt der Kelten.

Auch für den zweiten Teil des „Zeitenrads“ gab es ein professionelles Set. Foto: pm

Letztes Jahr wurde am Heidengraben, dem wohl größten Oppidum der Kelten auf dem europäischen Festland, von Jugendlichen der Film „Das Zeitenrad“ mit professioneller Hilfe gedreht. Unter anderem bekamen die Filmmacher dafür den Preis „KeltenWelten“ des gleichnamigen Vereins. Die Jugendlichen waren so motiviert, dass sie dieses Jahr eine Fortsetzung gedreht haben. „Das Zeitenrad“ beschäftigt sich mit einem Treffen von Jugendlichen aus der Jetztzeit mit Kelten in der Keltenzeit.

Eine Woche drehten die neun Jugendlichen im Sommer also erneut. An Locations wie der Falkensteiner Höhle spielte sich die Geschichte in der Keltenzeit noch einmal ab. Nach dem gemeinsamen Entwurf eines Drehbuchs, unter anderem mit der Hilfe von Autorin Anke Klaaßen, war recht schnell klar: Im zweiten Teil soll sich alles um keltische Heilmethoden, Hoffnung und Freundschaft drehen. Diesmal unter der Regie der Jugendlichen Karoline Knirsch und Emma Vopel.

Mithilfe von großzügiger Unterstützung von Ursel Bernlöhr (Grabenstetten) und Klaus Beekmann (Erkenbrechtsweiler), die Kleidung und andere Utensilien aus ihrem Fundus beisteuerten, und dem Förderverein FAKT, konnte erneut ein ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite