NTZ+ Schlaitdorf

Hitzige Debatte über die Unterbringung von Geflüchteten in Schlaitdorf

Die Gemeinderäte sehen mögliche Containerlösung kritisch. „Das Verhalten der Geflüchteten bringt einen total auf die Palme“, sagte ein Bürger in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Entsteht auf dem kommunalen Grundstück im Gebiet Vor der Gasse in Schlaitdorf eine Containersiedlung? Foto: Gabriele Böhm

SCHLAITDORF. Emotional ging es in der Gemeinderatssitzung mit 40 Zuschauern in Schlaitdorf zu, als es um die Flüchtlingsunterbringung ging. „Laut Grundgesetz genießen politisch Verfolgte Asylrecht in Deutschland“, sagte Bürgermeister Sascha Richter. „Doch die Grenzen in Schlaitdorf sind erreicht.“ Das Bundesland Baden-Württemberg habe keinen Einfluss auf die Anzahl der Zugänge, die Verteilung erfolge nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel, der Steueraufkommen und Bevölkerungszahl berücksichtige. 13 Prozent der Asylsuchenden müsse Baden-Württemberg aufnehmen. Die Rechtsstellung der ...

NTZ+

Zugang wählen und weiterlesen:
Alle Angebote jederzeit kündbar!

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

10,90 €
monatlich

Digital Voll mit E-Paper

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 26,50 € mtl.

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

2,20 €
einmalig

Alle Angebote in der Übersicht:
Angebote vergleichen

Sie sind bereits Abonnent?
Hier einloggen

Zur Startseite