NTZ+ Bempflingen

Flüchtlingsunterbringung in Bempflingen: Gemeinderäte fordern Betreuungskonzept

Eine Mehrheit des Gemeinderats hat in der jüngsten Sitzung dafür votiert, dem Landkreis vier Flächen vorzuschlagen.

Auch der Platz beim Geräteschuppen im Bempflingen ist dem Landkreis als möglicher Standort für eine Erstunterbringung von Flüchtlingen in Containern vorgeschlagen worden. Foto: Kirsten Oechsner

BEMPFLINGEN. Bereits in der Juli-Sitzung hatte sich der Bempflinger Gemeinderat schwergetan, einer Aufforderung des Landratsamtes an die Gemeinden im Kreis zu folgen, geeignete Gebäude oder Standorte für die Erstunterbringung von Geflüchteten zu melden. Ziel ist, die Unterbringung zu dezentralisieren und auf die Kommunen zu verteilen. Leer stehende Gebäude kann Bempflingen nicht zur Verfügung stellen, da sie diese selbst für die Anschlussunterbringung braucht. Und mit dem Vorschlag aus dem Rathaus, wonach auf dem Platz vor dem Dorfgemeinschaftshaus eine mögliche Freifläche für eine ...

NTZ+

Zugang wählen und weiterlesen:
Alle Angebote jederzeit kündbar!

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

10,90 €
monatlich

Digital Voll mit E-Paper

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 26,50 € mtl.

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

2,20 €
einmalig

Alle Angebote in der Übersicht:
Angebote vergleichen

Sie sind bereits Abonnent?
Hier einloggen

Zur Startseite