NTZ+ Beuren

Haushaltsplan 2023: Beuren spart, der Kämmerer warnt

Der Gemeinderat in Beuren hat am Montagabend den Haushaltsplan 2023 verabschiedet. Auch wenn es einige gute Nachrichten gibt, belasten neue Pflichtaufgaben die Gemeindekasse. Die Panorama-Therme findet langsam in die finanzielle Erfolgsspur zurück.

Der Geißbock trotzt dem Schnee, die Gemeindeverwaltung in Beuren versucht das Beste aus den finanziellen Möglichkeiten zu machen. Foto: Just

BEUREN. Ist das Glas halb voll oder halb leer? Auch wenn Beurens Kämmerer Markus Walter und Bürgermeister Daniel Gluiber bei der Sitzung des Gemeinderats am Montag einige gute Nachrichten zu verkünden hatten, bleibt die finanzielle Lage der Gemeinde am Albtrauf angespannt.

„Wir können vieles gar nicht beeinflussen. Da sind wir vom Gesetzgeber fremdbestimmt“, sagte Walter. Immer neue Pflichtaufgaben führten zu steigenden Belastungen. „Für viele andere Dinge reicht das Budget nicht. Wir haben auf einen sparsamen Mitteleinsatz geachtet“, sagte der Kämmerer, bevor er den Haushaltsplan 2023 im Detail erläuterte.

Bürgermeister Gluiber hielt keine Haushaltsrede, wies aber dennoch darauf hin, dass Beurens „Finanzen klamm“ sind und das sich nicht verändern werde. Kritisch sah er, dass die Gemeinde drei Millionen aus dem Trägerdarlehen des Eigenbetriebs Abwasserentsorgung nehmen muss, um das Stammkapital der Panorama-Therme zu stärken. „Dadurch gehen uns 150 000 Euro an Zinsen verloren“, ergänzte der Rathauschef. Mit weiteren Zuschüssen von Bund und Land für das Thermalbad sei nicht zu rechnen. Positiv sei, dass sich der Betrieb weiter stabilisiert habe und ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite