NTZ+ Region

Im Himmelsgarten fließen Sanddornsaft und Met

Auch rund um den „Himmelsstürmer“ auf der Wetzgauer Höhe kann man bei der Landesgartenschau eine Menge erleben

Pflanzen zum Riechen und Be-Greifen hat der Obst- und Gartenbauverein Eschach angebaut. In der roten Jacke: Führerin Sabine Leicht.
Auch Heilpflanzen können wunderschön sein – das spürte man im Garten der Weleda.

Gesundes und Wohlschmeckendes, Nahrhaftes und Schönmachendes – all das hält die Natur für den Menschen bereit. Davon konnten sich unsere Leser bei der zweiten Fahrt in den „Himmelsgarten“ der Landesgartenschau auf der Wetzgauer Höhe bei Schwäbisch Gmünd überzeugen.

(jg) Los ging’s auch diesmal mit einem Sanddorn-Getränk, das Ingrid Brombeis unseren Lesern im Heilkräutergarten der Weleda kredenzte: „Das wirkt wie eine Vitamintablette“, versicherte die Heilpraktikerin, die unsere Leser hinter die Kulissen der Firma, die in Gmünd 700 Mitarbeiter beschäftigt, blicken ließ.

Zwar sei der Ursprung des von Rudolf Steiner gegründeten Unternehmens die Herstellung von Medikamenten gewesen, aber in der Produktpalette nehme auch die Kosmetik einen breiten Raum ein. Warum? „Die Haut ist immerhin unser größtes Organ.“

Durch ein Fenster konnte man einen Blick auf die Tinkturenherstellung werfen, die natürlich, um Verunreinigungen zu vermeiden, hermetisch abgeschirmt vor sich gehen muss. Aber auch so bekam man das Prinzip mit: Der Weg von der Pflanze zum Produkt soll möglichst kurz sein: „50 Prozent unserer Rohstoffe wachsen direkt vor unserer Haustür.“

Welche ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite