NTZ+ Landkreis Esslingen

Chorverband Ludwig Uhland hat getagt

Der Chorverband Ludwig Uhland tagte in Bad Urach. Die Gesangvereine haben unter der Pandemie gelitten. Eine geplante Neustrukturierung des Schwäbischen Sängerbundes hat Auswirkungen auf acht Chöre in unserem Verbreitungsgebiet.

Präsident Eberhard Wolf (links) und Laudatorin Sybille Brückel (rechts) würdigten die Verdienste von Irmgard Naumann sowie Karl Heim (Zweiter von links) und Hans Jürgen Decker vom Liederkranz Walddorf. Foto: Oechsner

BAD URACH. Noch gehören sieben Gesangvereine aus dem Landkreis Esslingen dem Chorverband Ludwig Uhland an, doch das könnte sich ändern: Der Schwäbische Sängerbund mit seinen 24 Regionalverbänden plant eine Neustrukturierung, über die am 9. Oktober abgestimmt wird. Wird die Strukturreform mehrheitlich befürwortet, werden die Vereine aus Altdorf, Altenriet, Neckarhausen, Raidwangen und Schlaitdorf sowie die Schönrain-Chöre und die Chorwerkstatt aus Neckartenzlingen dem Chorverband Karl Pfaff angehören. Den wird der im Landkreis Reutlingen beheimatete Gesangverein Grafenberg dann in Richtung Ludwig Uhland verlassen. Dessen Präsidium sieht die Strukturreform als dringend notwendig an, wie Präsident Eberhard Wolf jüngst beim Verbandstag ausführte – 51 Delegierte aus 47 Vereinen waren nach Bad Urach gekommen.

Bei den Jugendchören ist die Situation dramatisch

Die Gesangvereine hätten laut Wolf unter den Einschränkungen der Coronapandemie besonders gelitten und würden zum Teil nur langsam wieder in Schwung kommen, manche hätten den Probenbetrieb noch nicht wieder aufgenommen. „Die Zwangspause hat Spuren hinterlassen und wir hoffen, dass sie nicht zu tief sind“, ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite