NTZ+ NT-Zizishausen

Nachfolge für Ortsvorsteherin in Nürtingen-Zizishausen gesucht

Ortsvorsteherin Bettina Schöllhorn wechselt in die Verwaltung von Neuhausen. Die Nürtinger Stadtverwaltung hat die Stelle ausgeschrieben. Über eine Nachfolge soll Anfang Februar entschieden werden, doch gestaltet sich die Besetzung der Stellen in den Teilorten nicht immer einfach.

Bis Ende Januar ist die Leitung des Zizishäuser Rathauses gesichert, im Februar soll über die Nachfolge entschieden werden. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Die Stadt Nürtingen sucht Ersatz für die scheidende Zizishäuser Ortsvorsteherin Bettina Schöllhorn. Sie wechselt in die Gemeindeverwaltung in Neuhausen auf den Fildern. Die Stelle für Zizishausen ist ausgeschrieben. Laut Clint Metzger, dem Pressesprecher der Stadt, endet das Arbeitsverhältnis mit Bettina Schöllhorn am 31. Januar des nächsten Jahres. Geplant sei, dass in der Gemeinderatssitzung am 7. Februar eine Wahl des Nachfolgers oder der Nachfolgerin stattfinden soll, vorausgesetzt, es können geeignete Bewerberinnen oder Bewerber gefunden werden.

Bettina Schöllhorn kam im Oktober vor drei Jahren als Nachfolgerin von Siegfried Hauber ins Zizishäuser Rathaus. Hauber übte das Amt des Ortsvorstehers zuvor 14 Jahre lang im Ehrenamt aus, vergütet mit einer Aufwandsentschädigung. Auch in Raidwangen bekleidete Willi Mistele eineinhalb Jahre lang die Stelle ehrenamtlich. Bernd Schwartz war zuletzt mit Neckarhausen, Hardt und Reudern sogar für drei Ortschaften zuständig, bevor er Amtsleiter im Nürtinger Rathaus wurde, was zeigt, dass die Besetzung dieser Ämter in den Ortschaften nicht immer ein Selbstläufer war.

Ein Grund dürfte darin zu finden sein, dass ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite