NTZ+ Nürtingen

Die besondere Geschichte des künftigen Welthauses in Nürtingen

Am 24. Juli wird das Haus Kirchstraße 14 verkauft. Dann soll dort mit dem Welthaus ein Zentrum des fairen Handels entstehen. Es könnte wohl keinen passenderen Ort geben. Das zeigt der Blick zurück in die Vergangenheit.

Eine alte Postkarte zeigt die Kirchstraße, wohl zu Beginn des 20. Jahrhunderts, im Vordergrund die Alte Schmiede, im Anschluss das Kaufhaus, das Georg Kaiser 1899 erworben hat. Foto: Familie Kaiser
Die Fassade des Kaufhaus Kaiser, noch mit dem schmiedeeisernen Mini-Balkon. Foto: Familie Kaiser
Rege Bautätigkeit am Kaufhaus im Jahr 1930 Foto: Familie Kaiser
Gediegene Möbel, einladender Verkaufsraum: Das Bild ist ebenfalls um 1930 herum entstanden. Foto: Familie Kaiser
Beim Umbau wurde der Balkon entfernt. Foto: Familie Kaiser
Familienbild: Auf dem Bild sind Georg Kaiser (von links), sein Sohn Viktor, Tochter Marthel (oder Martha) und seine Frau Clara zu sehen. Foto: Familie Kaiser
In einem alten Bilanzbuch hat Georg Kaiser die in der Zeitung erschienenen Annonen aufgeklebt. Foto: Familie Kaiser
Beinahe großstädtisches Flair versprüht diese beleuchtete Kaiser-Fassade. Damals noch mit Eternitplatten und mit dem geschwungenen S im Schriftzug. Die Eternitplatten wurden 1999 abgebaut. Foto: Familie Kaiser

NÜRTINGEN. Die Entscheidung ist nicht leicht gefallen. „Wir haben da schon hin und her überlegt“, sagt Almut Kaiser. Doch der Verkaufstermin ist nah: Am 24. Juli wird das Haus Kirchstraße 14 den Eigentümer wechseln. Eine Genossenschaft für Bürgerinnen und Bürgern will dort ein Welthaus errichten. Bisheriger Eigentümer ist die Kommanditgesellschaft Georg Kaiser. Die Gesellschafter sind Familienmitglieder wie Almut Kaiser.

Dass für sie und ihre Tochter Silke das Haus mehr als ein Gebäude ist, wird bei einem Besuch ...

NTZ+

Zugang wählen und weiterlesen:
Alle Angebote jederzeit kündbar!

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

10,90 €
monatlich

Digital Voll mit E-Paper

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 26,50 € mtl.

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

2,20 €
einmalig

Alle Angebote in der Übersicht:
Angebote vergleichen

Sie sind bereits Abonnent?
Hier einloggen

Zur Startseite