NTZ+ NT-Neckarhausen

Auf den Spuren der Biber am Beutwangsee in Nürtingen-Neckarhausen

Die Stuttgarter Regierungspräsidentin Susanne Bay und Staatssekretär Andre Baumann haben am Beutwangsee in Neckarhausen den ersten baden-württembergischen Bibertour-Rucksack vorgestellt. Drittklässler aus Raidwangen durften das neue Angebot als Erste austesten.

Die Drittklässler aus Raidwangen sind am Mittwoch am Beutwangsee zu absoluten Biber-Spezialisten geworden. Angeleitet von Werner Paech (links) vom Ökomobil des Regierungspräsidiums (RP) Stuttgart haben sie unter den Augen von Regierungspräsidentin Susanne Bay (hinten rechts) und der RP-Referatsleiterin Naturschutz und Landschaftspflege Ulrike Möck (hinten Mitte) ihr Wissen gezeigt. Foto: Selle

NT-NECKARHAUSEN. 150 Jahr lang sind die Biber in Baden-Württemberg ausgerottet gewesen. Über Bayern und Rheinland-Pfalz sind in den 1970er Jahren die ersten der Tiere wieder ins Ländle gekommen. Inzwischen gibt es landesweit rund 7500 Biber, die sich in erster Linie in Ost-Württemberg befinden: im Ostalbkreis, im Main-Tauber-Kreis und in den Landkreisen Schwäbisch Hall und Heidenheim. Aber auch im Landkreis Esslingen haben sich inzwischen einige Biber häuslich niedergelassen. Eine Biber-Familie wohnt seit einiger Zeit auch am Beutwangsee im Nürtinger Stadtteil Neckarhausen. Dort hat sich am Mittwoch eine dritte Klasse der Grundschule Raidwangen, das Ökomobil – ein rollendes Naturschutzlabor – des Regierungspräsidiums Stuttgart und Politprominenz eingefunden. Denn zum ersten Mal kam der neu entwickelte Bibertour-Rucksack zum Einsatz, der umfassendes Wissen über Biber vermitteln soll. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat mit Unterstützung und Förderung der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg den Rucksack entwickelt, von dem Exemplare an alle 44 Landratsämter sowie alle vier Regierungspräsidien im Land Baden-Württemberg gehen. Im Rucksack befinden sich ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite