Schwerpunkte

meldungen

Absagen wegen Corona

04.11.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(red) Der Unterensinger Adventsbasar am Donnerstag, 26. November, findet aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht statt.

Im Martin-Luther-Hof in Nürtingen wurden der „Nachmittag nicht nur für Ältere“ am Donnerstag, 12. November, und das christlich-islamische Frauenfrühstück am Freitag, 13. November, abgesagt.

Folgende Veranstaltungen im Rahmen der Nürtinger Friedenswochen finden nicht statt: „Atomares Deutschland“ am Freitag, 13. November, „Der Smartphone-Boom und seine Folgen“ am Mittwoch, 18. November, „Städtepartnerschaften – Aktiv für Frieden“ am Freitag, 20. November, und „Die Drahtzieher“ am Freitag, 27. November.

Die Stadtseniorenvertretung Nürtingen sagt ihre monatliche Sprechstunde im Bürgertreff am Dienstag, 10. November, wegen der Corona-Bestimmungen ab. Die Stadtseniorenvertretung ist aber für Fragen oder Anregungen erreichbar per E-Mail stadtseniorenvertretung@nuertingen.de oder telefonisch unter (01 72) 5 49 86 45.

Auch der für Samstag, 14. November, geplante große Seniorenmittag der Stadtkirchengemeinde Nürtingen fällt angesichts der aktuellen Corona-Regelungen aus.

Der für Sonntag, 15. November, geplante Trauerspaziergang des Hospizes Esslingen findet aufgrund der aktuellen Lage nicht statt.

Die Parkinson-Gruppe Kirchheim/Nürtingen hat alle Veranstaltungen gestrichen: Es gibt kein Treffen in St. Hedwig, keine Gymnastik freitags beim VfL und mittwochs kein Walking.

Tipps und Termine

Gute Noten für HfWU

NÜRTINGEN (pm). Das Master-Angebot der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) in den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen hat beim aktuellen CHE- Hochschulranking sehr gute Noten bekommen. Das Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) wird in…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen