Schwerpunkte

Region

Kindergartengebühren in Beuren steigen

19.07.2022 18:23, Von Kai Müller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Gemeinderat hat der Erhöhung zum 1. September zugestimmt.

Der Kindergarten am Kelterplatz.  Foto: Müller
Der Kindergarten am Kelterplatz. Foto: Müller

BEUREN. Schon vor einigen Jahren haben der Gemeinderat und der Kindergartenbeirat sich dafür entschieden, die Elternbeiträge für die Kindergärten jährlich anzupassen. An diesem Vorgehen hält man auch in diesem Jahr fest. Die Debatte verlief unaufgeregt, auch weil der Kindergartenbeirat sich schon vor einer knappen Woche mit dem Zahlenwerk beschäftigt hatte. SPD-Gemeinderätin Regina Birner setzte sich dafür ein, die Gebühren abhängig vom Einkommen der Eltern zu erheben. Bürgermeister Daniel Gluiber hält dies nicht für sinnvoll. Schon jetzt sei die Arbeitsbelastung bei den Gemeindemitarbeitern hoch: „Ich bezweifle auch, dass das gerechter ist.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit