Schwerpunkte

Region

Nach dem Eklat: Wie geht es bei der Feuerwehr Aichtal weiter?

06.07.2022 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine mögliche Zusammenlegung der Abteilungen hat tiefe Spuren bei der Feuerwehr Aichtal und viele offene Fragen hinterlassen. Nun stehen die Termine für die wichtigsten Entscheidungen fest. Ein Beispiel aus einer anderen Gemeinde zeigt, dass eine Feuerwehrfusion funktionieren kann.

Die Feuerwehr in Aich leidet unter Platzproblemen. Kommt die Fusion mit der Abteilung Grötzingen?  Foto: Holzwarth
Die Feuerwehr in Aich leidet unter Platzproblemen. Kommt die Fusion mit der Abteilung Grötzingen? Foto: Holzwarth

AICHTAL. Kein Kommandant, kein Standort für ein neues Feuerwehrhaus, keine Bereitschaft zu fusionieren – es ist eine schwierige Situation, in der sich die Stadt Aichtal derzeit befindet. Als wäre die Suche nach einem neuen Bauplatz für die Feuerwehr Grötzingen nicht kompliziert genug, stellten sich zahlreiche Feuerwehrleute nun gegen ihren Kommandanten Christian Bader und verweigerten ihm die Wiederwahl. Ein Denkzettel dafür, dass Bader für ein Zusammenlegen der beiden Abteilungen aus Grötzingen und Aich geworben hat. Ein Freiwilliger für die Stelle ließ sich nicht auftreiben, der Posten ist immer noch vakant (wir berichteten).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit