Schwerpunkte

Region

Die schöne Landschaft rund um Nürtingen und Neuffen gibt es gratis

15.01.2022 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Tourismusexperten im Landkreis waren für einen CMT-Auftritt gerüstet. Jetzt wird auf Online-Plattformen und mit Flyern auf Übernachtungsmöglichkeiten und das vielfältige Freizeitangebot in der Region aufmerksam gemacht.

Der Wohnmobilstellplatz in Neuffen erfreut sich bei Campern großer Beliebtheit. Auch im Winter genießen die Wohnmobilisten den Blick zum Albtrauf und zur Ruine Hohenneuffen.  Fotos: Just
Der Wohnmobilstellplatz in Neuffen erfreut sich bei Campern großer Beliebtheit. Auch im Winter genießen die Wohnmobilisten den Blick zum Albtrauf und zur Ruine Hohenneuffen. Fotos: Just

Die Enttäuschung war groß, als im Dezember die CMT, die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, abgesagt wurde. Pandemiebedingt wurde die Messe auf den Fildern schon zum zweiten Mal gecancelt. Überraschend kam die Absage indes auch für die Tourismusexperten in der Region nicht. Sowohl beim Landkreis als auch bei der Stadt Nürtingen liefen die Vorbereitungen unter Vorbehalt. „Wir sind mit angezogener Handbremse gefahren“, sagt Andrea Wangner, Pressesprecherin beim Landkreis Esslingen. Neue Flyer und Prospekte gingen aber dennoch in Druck, denn auch ohne CMT ist das Interesse an der Region bei Urlaubern ungebrochen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit