Schwerpunkte

Nürtingen

In Nürtingen drehte sich alles um Nachhaltigkeit

27.06.2022 05:30, Von Gabriele Böhm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtingen wurde am Samstag beim ersten Nürtinger Nachhaltigkeitstag als Fairtrade-Stadt zertifiziert. Zahlreiche Gruppierungen und Teilnehmer sorgten dafür, dass der Aktionstag ein voller Erfolg wurde.

Ehrenbotschafter Manfred Holz überreichte das Fairtrade-Siegel an Oberbürgermeister Johannes Fridrich und Vertreter der Steuerungsgruppe. Unser Foto zeigt von links: Susanne Rütter-Tilk, Gabi Kiechle, Johannes Fridrich, Manfred Holz, Thomas Holzwarth, Gabi Frisch, Anneliese Lieb, Bärbel Igel-Goll und Dr. Dirk Funck. Fotos: Böhm
Ehrenbotschafter Manfred Holz überreichte das Fairtrade-Siegel an Oberbürgermeister Johannes Fridrich und Vertreter der Steuerungsgruppe. Unser Foto zeigt von links: Susanne Rütter-Tilk, Gabi Kiechle, Johannes Fridrich, Manfred Holz, Thomas Holzwarth, Gabi Frisch, Anneliese Lieb, Bärbel Igel-Goll und Dr. Dirk Funck. Fotos: Böhm

NÜRTINGEN. Die Hölderlinstadt Nürtingen ist die Nummer 781 der mit dem Fairtrade-Siegel in Deutschland ausgezeichneten Städte und die Nummer 148 in Baden-Württemberg. Beim ersten Nachhaltigkeitstag, der am Samstag bei bestem Wetter stattfand, übergab Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz Zertifizierungsurkunde und Siegel an Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit