Nürtingen

Bienenstrom macht bundesweit Schule

01.03.2019 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ökologisches Projekt der Nürtinger Stadtwerke in Zusammenarbeit mit dem Biosphärengebiet findet viel Beachtung

Bienenstrom ist der plakative Name eines Produkts, das die Nürtinger Stadtwerke gemeinsam mit der Geschäftsstelle des Biosphärengebiets Schwäbische Alb entwickelt haben und das die Lebensbedingungen für die fleißigen Honigsammler verbessern soll. Nach der Auszeichnung im Rahmen der UNDekade Biologische Vielfalt gibt es jetzt bundesweiten Zuspruch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Nürtingen

Verkaufsstart im Unverpacktladen

Der Nürtinger Genossenschaftsladen „Glas und Beutel“ eröffnet am 24. Oktober – Eröffnungsfeier am Samstag

Am Donnerstag, 24. Oktober, startet der reguläre Betrieb des Nürtinger Unverpacktladens „Glas und Beutel“. In den vergangenen Tagen durften die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen