Schwerpunkte

Leserbriefe

Was in Aichtal große Sorgen bereitet

22.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andrea Look, Aichtal-Aich. Zum Artikel „Welche Themen interessieren im Aichtal?“ vom 12. September. Was braucht Aichtal am dringendsten? Nach den von mir besuchten Gemeinderatssitzungen bin ich zu dem Schluss gekommen: eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Bürgermeister, Verwaltung und Gemeinderat. Diese ist in der aktuellen Konstellation noch nicht einmal im Ansatz zu erkennen, was mir große Sorgen bereitet.

Die Haushaltslage der Stadt war schon vor Corona problematisch und es ist klar, es müssen heiße Eisen angefasst werden in den nächsten Monaten und Jahren. Es ist schlichtweg nicht vorstellbar, wie das ohne personelle Veränderungen an der Spitze des Rathauses gelingen soll. In der Kandidatur von Bettina Schmidt sehe ich eine Chance für die Stadt Aichtal, weil es ihr Beruf war, zwischen verschiedenen Gruppen in schwierigen Situationen zu vermitteln, Projekte anzupacken und Teams zu führen. Ich sehe sie sehr gut auf die Aufgaben in Aichtal vorbereitet und sie bietet unserer Stadt eine echte und konkrete Chance einer konstruktiven Arbeit für die Zukunft.

Leserbriefe

Eine gute Zukunft für die Stadt Aichtal

Dieter Weiler, Aichtal-Aich. Aichtal kann mehr. Jeder darf seine Meinung äußern, aber die Mitglieder des Gemeinderats nicht? Ich bin der Meinung, dass die Stadträte das Recht haben, öffentlich zu sagen, wen sie bei der Bürgermeisterwahl unterstützen wollen. Und sie haben die Pflicht, die Bürger…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe