Schwerpunkte

Leserbriefe

Warum wird nicht offen verhandelt?

04.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gaby Heinel, Nürtingen. Zum Leserbrief „Die schöne neue Welt und der Abfall“ vom 1. Oktober. Als Erstes möchte ich den Leserbrief von Friedemann Hieber sinnbildlich doppelt unterstreichen. Dass hier in keiner Weise eine Information Richtung Bürger kundgetan wurde, lässt mich einiges vermuten. Wieso wird hier nicht offen verhandelt und agiert?

Der Engpass am Ampelverkehr Richtung Zizishausen wird hier weiter strapaziert. Nach Köngen und Kirchheim ist es nicht weit, dort gibt es jeweils einen Vertreter der Kette McDonald’s. Wieso musste gerade diese Ecke gewählt werden? Liegt es an der Wahl des Verpächters?

Richtung Reutlingen gibt es auch Platz und McDonald’s lässt nicht so schnell grüßen. Ja, wieso wird hier nicht vorab öffentlich diskutiert? Geht uns Bürger die Stadt einfach nichts an, soll das damit deklariert werden?

Leserbriefe

Gastfreundschaft wird schamlos missbraucht

Bernd Hummel, Nürtingen. Köln, Hamburg, Berlin, Stuttgart. Aktuell zeigen asylsuchende Syrer, Libyer, Afghanen oder Iraker wieder Flagge (Heimatflaggen) inclusive dem Halbmond, um auf sich aufmerksam zu machen. Respekt als Gast sieht anders aus. Aber wozu auch Respekt? In Deutschland ist alles…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe