Schwerpunkte

Leserbriefe

Großer Nachteil für Nürtinger Bürger

13.06.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Christof Schnitzler, Nürtingen. Zum Artikel „Nürtinger OB schickt Hilferuf an die Abgeordneten“ vom 30. Mai. Ich bin schwerbehindert, mit einem Kennzeichen „B“ und „G“ in meinem Ausweis. Das Kennzeichen „B“ bedeutet, dass ich Anspruch auf eine Begleitperson habe, welche kein Bahnticket lösen muss und mich kostenfrei begleiten kann. Wenn ich am Bahnschalter im Reisezentrum bisher eine Fahrkarte gelöst habe, zeigte ich meinen Ausweis, erhielt meine Fahrkarte, und für meine Begleitperson ebenso eine Fahrkarte. Für beide Personen konnte ich auch noch eine Sitzplatzreservierung vornehmen.

Aufgrund geplanter Schließung Reisezentrum Nürtingen, habe ich geprüft ob ich über das Internet Tickets buchen kann. Im Internet bei DB, habe ich diese Möglichkeit, für meine Begleitperson ein Ticket und für beide eine Sitzplatzreservierung zu buchen nicht gefunden. Daraufhin ging ich in das Reisezentrum der Deutschen Bahn, und fragte nach wie ich künftig buchen kann.

Es wurde mit mitgeteilt: Für Behinderte Menschen mit Kennzeichen „B“ gibt es im Internet der deutschen Bahn aktuell keine Möglichkeit die für die Begleitperson kostenlose Fahrkarte und Sitzplatzreservierung zu buchen. Dazu müsse ich künftig nach Esslingen oder in eine anderes Reisezentrum fahren.

Dieses bedeutet: Die Deutsche Bahn und die Politik schließen das Reisezentrum in Nürtingen und gleichzeitig wurde versäumt, ihre Internetplattform so zu erweitern, dass ich überhaupt von Nürtingen aus eine Fahrkarte mit Begleitperson und Sitzplatzreservierung buchen kann.

Dieses ist für mich unzumutbar und stellt einen Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz dar.

Leserbriefe

Hektik beim Abbruch des Hölderlinhauses

Wolf Remppis, Nürtingen. Zum Artikel „Kran in der Neckarsteige“ vom 17. September. Der Abbruch des Hölderlinhauses hat begonnen. Die Arbeiten laufen bereits auf Hochtouren. Die Stadt Nürtingen hat es jetzt offensichtlich sehr eilig und will schnell Fakten schaffen, die nicht mehr rückgängig zu…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe