Schwerpunkte

Leserbriefe

Die Milliarden des Warren Buffett

03.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dietmar Parchow, Unterensingen. Zum Artikel „Starinvestor ohne Starallüren“ vom 27. August. Starinvestor Warren Buffett (geschätztes Vermögen 66 Milliarden Euro) wurde 90 Jahre alt. Es wäre sinnvoll gewesen zu betrachten, wie er so viele Milliarden auf wessen Kosten anhäufen konnte.

Stattdessen wird erwähnt, dass er große Teile seines Vermögens für wohltätige Zwecke spendet und auf jeglichen Luxus verzichtet. Ein Trost für Normalbürger.

Und wie betrachtet Warren Buffett seinen Erfolg? In einem Interview sagte er: „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen.“

Leserbriefe

Warum Angst bis zur Impfung?

Peter Främke, Neckartailfingen. Zum Artikel „Corona-Impfung: Wo stehen wir?“ vom 12. September. Auf dem neoliberalen Markt ist ein weltweiter Wettbewerb entbrannt um die vielen Milliarden, die für die Forschung nach Impfstoffen gegen ein angeblich neues Virus mobilisiert wurden. Auch das…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe