Schwerpunkte

Leserbriefe

An Obama ein Beispiel nehmen

13.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Peter Pösel, Walddorfhäslach. Zum Artikel „Obama verzichtet auf 20 000 Dollar“ vom 5. April. Endlich einmal eine Verantwortung von oben. Es sollten sich einmal unsere Politiker an der Vorgehensweise des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika ein Beispiel nehmen. Das deutsche Volk leistet ja keinen Widerstand, wenn sich die Damen und Herren des Bundeshauses wieder einmal die Diäten erhöhen, dem kleinen Mann aber ein Maßhalten bei den Gehaltsforderungen abverlangen.

Von unserem Bundespräsidenten bin ich enttäuscht, er hat auch brav seine Diätenerhöhung mitgenommen. Es wäre gerade von Herrn Gauck sehr wichtig, sich an die Spitze zu stellen und ein Vorbild für den kleinen Mann zu sein. Ich denke, wenn sich etwas in unserem Staate verändern soll, müssen die Politiker, die ein Vorbild sein wollen, ein Zeichen setzen.

Leserbriefe

Überzeugende Ziele sehen anders aus

Erhard Springer, Wendlingen. Zum Artikel „Land soll weltweit zum Modell für Klimaschutz werden“ vom 6. Mai. Unser Land soll weltweit zum Modell für Klimaschutz werden. Seit drei Jahren ist ein Erweiterungsbau für die Kunsttherapie im Gespräch. Alternativ eine Verlegung des gesamten HfWU-Campus…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe