NTZ+ Landkreis Esslingen

Die Quadratur des Kreises

Vor 50 Jahren ging der 1938 aus dem Oberamt Nürtingen hervorgegangene Landkreis Nürtingen im Landkreis Esslingen auf. Von Steffen Seischab

Das Gebiet des ehemaligen Landkreises Nürtingen, damals gehörte noch Grafenberg zum Kreisgebiet Grafik: Landesvermessungsamt

Es allen recht zu machen, ist auch in Verwaltungsangelegenheiten nicht möglich. Zu den schwierigsten Aufgaben zählen Gebietsreformen auf Kommunal- oder auf Kreisebene, wo der Nachbar den Nachbarn nicht mag und nichts mehr fürchtet, als mit diesem unter dem Dach einer gemeinsamen Verwaltungsstruktur zusammenleben zu müssen. Noch heute sind Wörter wie „Gemeindereform“ mancherorts geeignet, Emotionen aufwallen zu lassen, auch wenn man sich längst aneinander gewöhnt und in einer Art Kohabitation eingerichtet hat.

Ein solch aufwühlendes Ereignis war auch die baden-württembergische Kreisreform des Jahres 1973, aus der auch der Landkreis Esslingen in seiner heutigen Gestalt hervorgegangen ist. In diesem Jahr feiert er sein 50-jähriges Jubiläum. Den Weg dorthin will dieser Beitrag nachzeichnen.

Die traditionelle württembergische Verwaltungsgliederung war über Jahrhunderte hinweg das Amt beziehungsweise Oberamt gewesen, geleitet vom Vogt, später dem Amtmann, dem als kollektives Gremium – analog zum Dualismus Herzog-Landschaft – die Amtsversammlung gegenüberstand. Diese Struktur wurde Anfang des ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite