Blaulicht

Junge Frau in Frickenhausen von Auto erfasst

FRICKENHAUSEN. Nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen hat eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Frickenhausen erlitten. Die 16-Jährige wollte kurz vor 7.30 Uhr die Hauptstraße zu Fuß überqueren. Dabei trat sie zunächst zwischen den in Fahrtrichtung Nürtingen verkehrsbedingt stehenden Fahrzeugen hindurch und lief offenbar ohne auf den Gegenverkehr zu achten weiter. Sie wurde vom Ford einer 63-Jährigen erfasst, die in Richtung Linsenhofen unterwegs war. Die Fußgängerin stürzte zu Boden. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. lp

Zur Startseite