NTZ+ Landkreis Esslingen

„Wir wollten Verständnis wecken für die jeweils andere Position“

Im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen ist die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in etlichen Kirchengemeinden möglich.

Mit Esslingen-Berkheim hat sich im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen die nächste Kirchengemeinde der Segnung gleichgeschlechtlicher Paare geöffnet. Vor wenigen Tagen entschied der Kirchengemeinderat mit der nötigen Dreiviertelmehrheit, künftig homosexuelle Paare zu segnen.

Möglich ist dies bereits seit längerer Zeit in der Johanneskirche in Esslingen und der Kirchengemeinde Oberesslingen. Auch Deizisau hat den von der Evangelischen Landeskirche vorgeschriebenen Prozess abgeschlossen. In anderen Kirchengemeinden ist man – wie etwa in Wernau – noch auf dem Weg oder hat sich wie Baltmannsweiler-Hohengehren der Initiative Regenbogen angeschlossen. In ihr haben sich Kirchengemeinden zusammengeschlossen, die lesbische und schwule Gemeindeglieder willkommen heißen. Pfarrer Jonathan Dörrfuß sagt aber: „Wir sind in Baltmannsweiler auch offen für die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare.“ Auch Altbach ist auf dem Weg zur Regenbogen-Gemeinde.

Bei einem Info-Abend wurde theologisch pro und kontra diskutiert

Dekan Bernd Weißenborn ist es wichtig, sich gleichgeschlechtlichen Paaren zu öffnen und deren Wunsch nach einem kirchlichen Segen entgegenzukommen. „Wir haben als ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,70 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite