NTZ+ Reportage

Von Kirchenbläsern, Schulmeistern und Tanzgeigern

Einblicke in die Musikgeschichte Nürtingens und der Region: Susanne Eckstein hat aus ihrer Dissertation zur weitgehend unbekannten Historie ein Buch gemacht. Hier stellt sie einige Facetten daraus vor – und macht Lust auf mehr.

Es gibt sie immer noch, die weißen Flecken auf der Landkarte – in unserer Musikgeschichte vor Ort. Zwar ist gut dokumentiert, wie und wo nach dem Zweiten Weltkrieg musiziert wurde, aber für die Zeit davor, zumal das 19. Jahrhundert, klaffen Lücken.

Manchmal taucht überraschend ein Relikt auf, etwa ein handgeschriebenes Notenbuch, und sein Inhalt ist so ganz anders als erwartet. Dann kann man auf keine fertige Musikgeschichte des ländlichen Württembergs zurückgreifen, sondern muss sich auf die Suche nach Informationsquellen machen. Um nicht falschen Mythen aufzusitzen, muss man Spürsinn entwickeln und tief in den Archiven graben – und findet ein paar Teile zum großen Puzzle.

Das Grundmuster gibt die Kulturgeschichte Württembergs vor, die jahrhundertelang geprägt war von der Verbindung zwischen Herrscherhaus und evangelischer Kirche. Seit der Reformation war das, was man Bildungspolitik nennen kann, ausgerichtet auf den Gottesdienst: Die Schulkinder hatten den Katechismus und die Kirchenlieder auswendig zu lernen, die Schullehrer waren für den Kirchengesang zuständig.

In vielen Kirchen Württembergs erklang neben dem Gemeindegesang lange Zeit Bläsermusik, und zwar ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite