NTZ+ Wendlingen

Prozess zum sexuellen Missbrauch: Chatprotokolle zeigen die Abgründe

Wegen schwerem sexuellen Missbrauch an seiner Stieftochter muss sich seit vergangenem Mittwoch ein Mann vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Einer der Tatorte ist Wendlingen. Chatprotokolle wurden am zweiten Verhandlungstag verlesen.

STUTTGART/WENDLINGEN. „Wir verlesen heute die Chatprotokolle von Seite 2 bis 314“, kündigte der Vorsitzende Richter Matthias Merz zu Beginn des zweiten Verhandlungstags an. Und machte sich sogleich an die Arbeit, jede einzelne Nachricht und sei es nur ein Herz oder ein Smiley, ein Ok oder ein Nein vorzulesen. Jedes einzelne Mal mit Erwähnung des Datums und der Uhrzeit, bis auf die Sekunde genau.

Für Merz, aber auch für die Prozessbeteiligten und die Zuhörer anstrengend. Der Richter hätte es sich einfach machen und das sogenannte Selbstleseverfahren wählen können, bei dem alle Prozessteilnehmer die Protokolle selbst im stillen Kämmerlein durchlesen. Doch war es genau dieses laute Vorlesen und das Zuhören, das am Ende des zweiten Verhandlungstags ein Bild ergab. Das Bild eines Mannes, der sich gegenüber einem zwölfjährigen Mädchen nicht nur völlig unangemessen verhält und es dabei derart unter Druck setzt, dass sie schließlich Handlungen zulässt, mit denen sich ihr Stiefvater strafbar machte. Aus den Chats ging auch deutlich hervor, dass sich beim Angeklagten alles nur um ihn und seine Befindlichkeiten und Bedürfnisse dreht.

Die Chats sind auf August und ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite