Region

Gastel für Grüne in Sondierungsgruppe

07.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mögliche Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP im Bund werden derzeit in Sondierungsgesprächen vorbereitet. Daran wirkt der Filderstädter Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel (Grüne) für seine Partei mit, wie sein Wahlkreisbüro mitteilt. Er leitet gemeinsam mit dem hessischen Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir die Vorbereitungsgruppe für den Verkehrsbereich. Eingebunden werden Bundestags- und Europaabgeordnete, Mitglieder des erweiterten Bundesvorstands und Landesministerinnen und -minister der Grünen. Außerdem werden viele Verbände und Unternehmen mit ihren Anregungen angehört. Matthias Gastel erläutert das Selbstverständnis in diesem und den darauffolgenden Prozessen: „Wir wollen das Beste aus Gegensätzen machen, statt uns mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner zufriedenzugeben. Dafür wollen wir anerkennen, dass jede der Parteien wertvolle Ideen einbringt. Letztlich wird es auch kreative und vielleicht auch mal überraschende Einigungen brauchen, mit denen unterschiedliche Ansätze verbunden werden.“ Klar, so Matthias Gastel, müssen die Ziele sein: „Zu den Klimazielen haben sich alle drei Parteien bekannt. Den Weg dorthin gilt es nun gemeinsam mit Maßnahmen zu konkretisieren.“ pm

Bundestagswahl 2021