Nürtingen

Digitale Gesundheitstage heute: Moderne Verfahren in der Gefäßmedizin

24.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Digitale Gesundheitstage: Online-Vortrag heute Abend - Den Livestream finden Sie auf unserer Vortragsseite

Dr. Christoph Lutz
Dr. Christoph Lutz

NÜRTINGEN (psa). Mit den Digitalen Gesundheitstagen, einem Kooperationsprojekt der Medius-Kliniken und unserer Zeitung, startet ein neues informatives Gesundheitsformat: live und online. In der Veranstaltungswoche von Montag, 22., bis Freitag, 26. März, steht jeden Abend ein anderes Gesundheitsthema im Fokus. Im Livestream heute Abend um 18.30 Uhr geht es um unser Gefäßsystem. Gefäßerkrankungen sind weit verbreitet und werden sich durch den demografischen Wandel weiter ausbreiten. Vier Millionen Menschen sind in Deutschland von der Arteriosklerose betroffen. Diese manifestiert sich zum Beispiel durch das Auftreten von Schlaganfällen, Herzinfarkten und Durchblutungsstörungen der Beine. Aber auch die krankhafte Erweiterung der Schlagadern gehört zu diesem Krankheitsbild. Chefarzt Dr. Lutz erläutert in seinem Vortrag den ganzheitlichen Behandlungsansatz seiner Klinik. Hier kommen aus einer Hand die modernsten Therapieformen der Ballon-, Katheter- und Stenttechnik neben den offenen chirurgischen Techniken zur Anwendung. Als Besonderheit kann bei schlechter Nierenfunktion mit einem nierenschonenden Verfahren behandelt werden. Komplexe Therapieverfahren von Gefäßverschlüssen und von rupturgefährdeten Erweiterungen der gesamten Hauptschlagader gehören zu seinen Spezialitäten. Der neue Hybrid-OP der Klinik ermöglicht hier dank modernster Technik eine deutlich reduzierte Strahlenbelastung. Im Anschluss an den Vortrag findet eine moderierte Fragerunde statt. Leserinnen und Leser haben bereits im Vorfeld sowie auch während der Live-Veranstaltung die Möglichkeit, per E-Mail an gesundheitstage@ntz.de ihre Fragen an die Referentinnen und Referenten einzusenden. Wer an diesem Abend nicht live dabei sein kann, hat die Möglichkeit, sich in den kommenden vier Wochen alle Veranstaltungen auf unserer Internetseite anzuschauen.

Gesundheitstage