Schwerpunkte

Nürtingen

Corona-Impfungen weltweit: Auswanderer aus der Region berichten

15.05.2021 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vier Auswanderer aus der Region erzählen, wie die Covid-Impfungen in ihrer Wahlheimat ablaufen

Nach einem mehr als schleppenden Start nehmen die Corona-Impfungen in Deutschland Fahrt auf. Doch wie sieht es in anderen Teilen der Welt aus? Wir haben mit Auswanderern aus der Region gesprochen. Sie erzählen unter anderem, wie schnell man bei ihnen an einen Impftermin kommt und wie groß die Impfskepsis ist.

Lieferengpässe, Termin-Frust, Impfneid. Begriffe, die Fabian Erbach aus der deutschen Medienlandschaft kennt. Während Freunde und Bekannte des gebürtigen Nürtingers noch auf ihre Impfung warten, hat der 19-Jährige in Bulgarien bereits Anfang März seine Erstimpfung bekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Coronavirus Artikelsammlung