Schwerpunkte

Wendlingen

In der Kapellenstraße in Wendlingen läuft alles nach Plan

20.06.2020 05:30, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auto- und Lkwfahrer müssen sich in Geduld üben: Bahnübergang Kapellenstraße bleibt noch bis August gesperrt

Seit vier Wochen bestimmen in der Kapellenstraße die Bagger das Bild. Im Auftrag der Stadt wird dort die Hauptwasserleitung erneuert und es werden Leerrohre für Glasfaserkabel verlegt. Der Bereich zwischen Bahnübergang und kurz nach der Schlossstraße soll bis Ende August fertiggestellt werden. So lange ist die Verbindung für den Auto- und Lkw-Verkehr gesperrt.

Seit 25. Mai wird in der Kapellenstraße kräftig gebuddelt. Die Verbindung ist für die Fußgänger und Radfahrer aber offen. Fotos: Holzwarth
Seit 25. Mai wird in der Kapellenstraße kräftig gebuddelt. Die Verbindung ist für die Fußgänger und Radfahrer aber offen. Fotos: Holzwarth

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. Im dritten und damit letzten Bauabschnitt in der Kapellenstraße geht es auf einer Strecke von 300 Metern hauptsächlich um die Erneuerung der Hauptwasserleitung. Sie muss dringend ausgetauscht werden. Gleichzeitig wird von den Stadtwerken Esslingen eine Gasleitung verbaut. Drei Hauseigentümer wollen künftig mit Gas heizen, für sie werden Hausanschlüsse verlegt. An vier Gebäuden werden auch die Hauswasseranschlüsse erneuert. Bei dieser Gelegenheit werden auch gleichzeitig die Leerrohre für Glasfaserkabel verlegt. Nicht ausgetauscht werden muss der Schmutzwasserkanal. „Die Baustelle läuft gut“, ist Ulrich Biedermann, Abteilungsleiter Tiefbau im Stadtbauamt, mit dem bisherigen Bauablauf zufrieden, „alles im Plan“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Baustellen und Sperrungen