Schwerpunkte

Auto

Gut aufgehoben auf jeder Tour

30.07.2022 05:30, Von Gundel Jacobi — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alltagstest: Der Peugeot 308 SW sieht schick aus und erreicht in der Dieselmotorisierung in der Praxis exakt den Normverbrauch.

Mit seinen Formen, Linien und Kanten wirkt er selbst wie eine schöne Landschaft: der Peugeot 308 SW.  Foto: gj
Mit seinen Formen, Linien und Kanten wirkt er selbst wie eine schöne Landschaft: der Peugeot 308 SW. Foto: gj

Was ist das für ein Auto? Zwei entscheidende Merkmale zeichnen den französischen Kombi aus: schick und zweckmäßig – wobei die Entscheidung leichtfällt, welche der beiden Zuschreibungen an erster Stelle steht. Denn die Gestalter der Karosserie haben Mut zum ausgefallenen Design bewiesen: Der große Kühlergrill verschmilzt optisch mit den schmalen Scheinwerfern, die Tagfahrleuchten ziehen sich auffällig lang über die vorderen Kotflügel nach unten, weshalb sie von den hauseigenen Verkaufsstrategen auch Säbelzähne genannt werden. Betrachtet man die Sicken und Kanten auf der Motorhaube sowie an den Flanken, sind diese Zeichnungen alles andere als unscheinbar. Das Tüpfelchen auf dem i dürften in der höchsten GT-Ausstattung die zusätzlichen Seitenschweller sein. Auch hinten wurden einige Kanten eingefügt, sodass der betont waagerechte Heckabschluss lebhaft, aber nicht aufgeregt wirkt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Auto, Motor und Freizeit