Anzeige

sp-turnen

Ein TBN-Trio im D1-Landeskader

30.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Celice Robotka, Antonia Rerich und Nikoletta Sirsova sind mit dabei

Drei Turnerinnen des TB Neckarhausen haben sich für den Leistungskader des Schwäbischen Turnerbundes (STB) qualifiziert. Grundlage hierfür waren entsprechende Platzierungen bei verschiedenen Wettkämpfen im Jahr 2017.

So konnten sich bereits Antonia Rerich als Landesmeisterin und Celice Robotka mit Platz drei bei den Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften für den Kadertest qualifizieren. Über den Umweg Talentcup II, der in Berkheim stattfand, sowie die Talentiaden in Wernau und Weil im Schönbuch gelang es auch Nikoletta Sirsova und Natalia Noack die Hürden für die Teilnahme am Kadertest zu meistern. Der Landeskadertest wurde schließlich im Dezember im Kunstturnforum in Stuttgart ausgetragen. Allerdings mussten die Turnerinnen noch bis Mitte Januar auf das Ergebnis des Wettkampfgremiums warten. Nun endlich konnten sich Celice Robotka, Antonia Rerich und Nikoletta Sirsova über die Nachricht freuen, dass sie in den D1-Landeskader aufgenommen werden. pm

Turnen

Lernhart ist Landesmeisterin

Turnen: Neckarhäuserin siegt beim Finale in Schafhausen

Die Turnerinnen Marie Lernhart und Tessia Meißner gingen beim Landesfinale in Schafhausen für den TB Neckarhausen an den Start. Erstere sicherte sich dabei den Titel, Meißner wurde Fünfte. Gleich beim ersten Gerät, dem Sprung, legten die beiden gut vor. Meißner…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten