Tischtennis

Höß gewinnt Professoren-Duell

08.10.2015 00:00, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (2): Kreisligist Neckartenzlingen III geht gegen Reichenbach aber 1:9 unter

Klare Angelegenheit: Die TTF Neckartenzlingen II feierten im einzigen Spiel der Tischtennis-Bezirksklasse dank eines 9:3-Erfolgs über den TSV Jesingen die ersten zwei Zähler der Saison.

In der Mitte und hinten stark präsentierte sich der TTC Aichtal III im Derby gegen die TTF Neckartenzlingen IV und gewann dank eines erfolgreichen Schlussspurts mit 9:5.

Bezirksklasse

Die TTF Neckartenzlingen II gewannen beim TSV Jesingen deutlich mit 9:3. Die „Gerstenklopfer“ müssen damit weiter auf ihren ersten Heimsieg in der jungen Saison warten. Die TTF-Spitzenspieler Frank Hohloch und Tobias Hacker unterlagen dem frisch verheirateten Oliver Jungbauer jeweils in vier Sätzen. Alle drei Fünf-Satz-Spiele wurden hingegen gewonnen. Zusätzlich sicherten sich die Neckartenzlinger viele Satzverlängerungen und entschieden so die Partie zu ihren Gunsten. Oliver Schirm beendete die einzige Bezirksklassepartie des Wochenendes mit einem Fünf-Satz-Sieg über Christian Bald. Die TTF II positionieren sich nun mit 2:2 Zählern im Mittelfeld der Tabelle und erwarten nun den noch punktlosen TV Bissingen.

Kreisliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Tischtennis