Tischtennis

Einer der 20 Besten unter 1,2 Milliarden

30.12.2016 00:00, Von Thomas Pfeiffer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Der Inder Sanmay Paranjape ist nach Stationen in Mosbach, Grünwettersbach und Frickenhausen in Kirchheim gelandet

Dang Qiu und Sanmay Paranjabe (rechts) im Januar 2011, als sie zusammen für den TTC Frickenhausen II, mit dem sie am Saisonende auch Meister wurden und den Zweitliga-Aufstieg perfekt machten, in der Regionalliga an den Start gingen. Archivfoto
Dang Qiu und Sanmay Paranjabe (rechts) im Januar 2011, als sie zusammen für den TTC Frickenhausen II, mit dem sie am Saisonende auch Meister wurden und den Zweitliga-Aufstieg perfekt machten, in der Regionalliga an den Start gingen. Archivfoto

Mehr als einen halben Tag muss er im Flieger sitzen, um in Deutschland Tischtennis spielen zu können. Wie im Fluge vergeht die Zeit über den Wolken nicht – der 7000-Kilometer-Trip mit zeitraubender Zwischenlandung dauert 13 Stunden. Um sich die Zeit zwischen dem Einchecken in seiner ostindischen Heimatstadt Pune und der Ankunft in Stuttgart zu verkürzen, schaut er Videofilme, isst, schläft oder sinniert über Gott und die Welt, doch Tischtennis-Lektüre wälzt er nicht. Angekommen in Baden-Württemberg, macht ihm besonders der extreme Wetterkontrast zu schaffen. „In meiner Heimat hat es im Dezember 28 Grad Celsius. Hier hat es Minusgrade“, stöhnt Sanmay Paranjape und ergänzt: „Wegen der Kälte kann ich abends nicht mehr das Haus verlassen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Tischtennis

Siebter Sieg in Serie: TTF Neckartenzlingen weiter auf Wolke sieben

Tischtennis-Landesklasse: Tabellenführer Neckartenzlingen bringt dem sich tapfer wehrenden Gastgeber TTC Aichtal im Spitzenspiel die erste Niederlage bei und baut seine makellose Bilanz auf 14:0 Punkte aus. Verfolger VfL Kirchheim IV beendet das Zwischenhoch des TSV Wendlingen.

Das Duell der beiden noch ungeschlagenen…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten