NTZ+ Radsport

Steimle verpasst sein Ziel

Radsport: Der Weilheimer Profi sprintet bei den Deutschen Meisterschaften auf Platz sieben

Die Enttäuschung war ihm deutlich anzusehen, aber sie war nur von kurzer Dauer. Nach mörderischen 185 Kilometern entschied Jannik Steimle auf der Zielgerade unterm Fernsehturm den Verfolgersprint gegen den Erbacher Jonas Rutsch (EF Education) für sich und überquerte die Ziellinie als Siebter.

Ein kurzes Kopfschütteln nur, danach ging der Lokalmatador bei den deutschen Straßenmeisterschaften in Stuttgart schnell zur nüchternen Analyse über. „Ich hatte heute ein größeres Ziel“, meinte Steimle enttäuscht. „Man muss aber auch die Kirche im Dorf lassen.“ Seit sechs Wochen erst sitzt er nach seinem schweren Sturz und langer Verletzungspause wieder auf dem Rad. Am Sonntag war gegen die Übermacht von Bora hansgrohe, die neben dem neuen Deutschen Meister Maximilian Schachmann drei weitere Fahrer unter die besten zehn brachten, kein Kraut gewachsen.

Bora teilte sich vom Start weg die Tempoarbeit an der Spitze. Erst war es Nils Politt, der das Feld mit wiederholten Tempoverschärfungen am Berg sprengte, danach übernahmen mit Schachmann und Emanuel Buchmann die beiden Leader im Team die Führung. Steimle, der sich viel vorgenommen hatte und am Vortag auf einen Start beim ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite