Radsport

Trotz Sattel-Malheur Bronze für Luca Schwarzbauer

05.09.2014 00:00, Von Erhard Goller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Der Reuderner wird bei WM im norwegischen Hafjell Dritter bei den Junioren – Sarah Bauer aus Raidwangen muss nach Trainingssturz passen

Der Reuderner Luca Schwarzbauer hat bei der Mountainbike-WM in Hafjell, Norwegen, im Junioren-Rennen die Bronzemedaille gewonnen. Die Raidwangenerin Sarah Bauer konnte nach einem Trainingssturz dagegen nicht starten.

Zehn Meter länger und es wäre Silber geworden: Luca Schwarzbauer (rechts) kam im Zielspurt zwar nicht mehr an Egan Bernal vorbei, holte mit Bronze aber die erste Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Foto: Küstenbrück
Zehn Meter länger und es wäre Silber geworden: Luca Schwarzbauer (rechts) kam im Zielspurt zwar nicht mehr an Egan Bernal vorbei, holte mit Bronze aber die erste Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Foto: Küstenbrück

Die Freude über die Bronzemedaille wollte Luca Schwarzbauer lieber auf den Abend verschieben. Zu sehr haderte er noch bei der Pressekonferenz mit einer körperlichen Verfassung, die nicht so war, wie er sich das vorgestellt hatte. Doch das Edelmetall, das da um seinen Hals baumelte gewinnt mit größerem Abstand betrachtet durchaus an Wert. In der zweiten Runde war der 17-Jährige bis auf Rang zwölf zurückgefallen und mit einem Medaillengewinn rechnete da kaum noch jemand. Auch Luca Schwarzbauer nicht. „,50 Sekunden auf Platz zwei‘ haben sie mir durchgegeben. Ich dachte ,Na super, das hilft mir jetzt auch nicht‘.“ Aber bei einer WM bloß nicht aufgeben, habe er gedacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Radsport

Schwarzbauer nutzt die Gelegenheit

Mountainbike: Der Reuderner zieht bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften im Odenwald im Zielsprint an und wird Zweiter

Der Reuderner Luca Schwarzbauer hat sich nach einer starken Vorstellung die Silbermedaille bei den Deutschen Mountainbike-Marathon-Meisterschaften gesichert. Sein Vereinskamerad,…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten