Radsport

Pfäffle nominiert

27.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: EM in Italien

Der Neuffener Mountainbiker Christian Pfäffle ist vom Bund Deutscher Radfahrer für die Europameisterschaften in Italien nominiert worden. Für Luca Schwarzbauer reichte es dagegen für das Ticket nach Darfo Boario Terme nicht.

Das geforderte Kriterium für eine EM-Nominierung hat Christian Pfäffle nicht erfüllt, aber das hat außer dem Kirchheimer Manuel Fumic und Markus Schulte-Lünzum (Haltern) zur Hälfte auch kein anderer Fahrer aus der jungen deutschen Garde. Mit Rang 40 in Albstadt und 41 in Nove Mesto kann der Neuffener noch mit die besten Resultate bieten.

Bundestrainer Peter Schaupp weiß natürlich, dass Pfäffle durch seine Knieprobleme im Frühjahr zurückgeworfen wurde und eine Krankheit vor den Weltcups in Andorra und Lenzerheide den Aufbau störte. Die Daten aus dem Training kennt Schaupp, sodass er Vertrauen in Pfäffle und seine Leistungsfähigkeit hat. Einen jungen Fahrer sieht man zudem mehr nach als einem älteren. Und denkt man an die WM 2016, hat Pfäffle das Vertrauen schon mal mit einem tollen Rennen und einem 15. Platz zurückgezahlt. „Ich glaube, dass ich in einer guten Verfassung bin. Dass es bei der DM in den Abfahrten nicht lief, das will ich nicht überbewerten“, sagt Pfäffle. „Ich gehe davon aus, dass es bei der EM ein gutes Ergebnis werden kann. Top 30 wäre schon gut.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Radsport

Ein Platten bringt alle Träume zum Platzen

Mountainbike: Luca Schwarzbauer wird beim DM-Sieg seines Olympia-Rivalen Manuel Fumic nur Fünfter – Böhm U23-Vizemeisterin

Während sich der Kirchheimer Routinier Manuel Fumic zum sechsten Mal zum Deutschen Meister im Cross-Country krönte, lief es beim DM-Rennen im hessischen Gedern für den Reuderner…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten