Radsport

Bärenstark im Bullentäle

25.05.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Reuderner U 15-Doppelsieg beim ersten Lauf zum Alb Gold Juniorscup in Albstadt

Als Vorprogramm zum anschließenden Weltcup-Rennen in Albstadt durften am vergangenen Wochenende auch die Nachwuchsklassen auf einzelnen Teilen der Weltcupstrecke echte Elite-Rennluft schnuppern und ihr Können unter Beweis stellen. In Topform präsentierten sich dabei Louis Krauss und Luca Effinger, die für den SV Reudern in der Klasse U 15 einen Doppelsieg einfuhren.

Schnell unterwegs auf der Weltcupstrecke: Kira Böhm vom SV Reudern (links) erkämpfte sich Platz zwei, während ihre Teamkameraden Louis Krauss und Luca Effinger in der Klasse U 15 an die Spitze einsam ihre Kreise zogen. Fotos: Felten
Schnell unterwegs auf der Weltcupstrecke: Kira Böhm vom SV Reudern (links) erkämpfte sich Platz zwei, während ihre Teamkameraden Louis Krauss und Luca Effinger in der Klasse U 15 an die Spitze einsam ihre Kreise zogen. Fotos: Felten

Die Klassen U 13 und älter wurden auf anspruchsvolle Teile der Weltcupstrecke geschickt. Dabei musste der lange Anstieg ins berühmte Bullentäle gleich drei Mal bewältigt werden. Lara Böhm vom SV Reudern konnte sich von Anfang an in der Spitzengruppe festsetzen und zeigte als Dritte, dass sie in dieser Saison ganz vorne mitfahren kann. Bei den Jungs U 13 standen gleich vier kräftezehrende Runden auf dem Programm. Hier konnte sich Daniel Schmid vom SVR trotz einer schlechten Startposition gleich vor dem ersten langen Anstieg an Position drei schieben, die er dann bis zur Zieldurchfahrt auch nicht mehr abgab. Sein Vereinskollege Tim Ruge zeigte als Fünfter ebenfalls eine bärenstarke Leistung im größten Starterfeld des Tages mit über vierzig Teilnehmern. Luis Oßwald (SVR) verpasste als Elfter nur knapp die Top Ten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Radsport

Schwarzbauer nutzt die Gelegenheit

Mountainbike: Der Reuderner zieht bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften im Odenwald im Zielsprint an und wird Zweiter

Der Reuderner Luca Schwarzbauer hat sich nach einer starken Vorstellung die Silbermedaille bei den Deutschen Mountainbike-Marathon-Meisterschaften gesichert. Sein Vereinskamerad,…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten